Einmal im Monat findet die Eltern-Kind-Beratung statt.

 

Eine Hebamme sowie eine Erziehungsberaterin stehen euch von 15.00 bis 17.00 Uhr für Fragen und Tipps (Stillberatung, Trotzphase, Geschwisterkinder, richtige Ernährung, Durchschlafen, etc.) zur Verfügung.

 

Außerdem habt ihr die Möglichkeit eure Kinder zu wiegen und messen und die Daten in den Eltern-Kind-Pass einzutragen.